Direkt zum Inhalt | Direkt zur Navigation

Fachbereich Mathematik

Sektionen

Home > IT > Drucker hinzufügen unter macOS
Benutzerspezifische Werkzeuge

Drucker hinzufügen unter macOS

english flag english version

Hinweis: Kommt es nach dem Verbindungsaufbau zum Stillstand der Anzeige in der Druckwarteschlange mit dem Hinweis "Warte auf Authentifizierung", obwohl kurz davor noch die Verbindung hergestellt wurde, dann liegt das an einem Problem der Kommunikation von macOS mit CUPS und den Servern. Wir sind mit der Lösungsfindung beschäftigt. Bis wir eine gefunden haben, können Sie aber folgenden Trick anwenden, um trotzdem Drucken zu können:

  • Öffnen Sie die Systemsteuerung und folgen Sie der bebilderten Anleitung von unten, brechen Sie ab, nachdem Sie auf das "+"-Symbol geklickt haben und folgen Sie wieder den hier beschriebenen Punkten.
  • Anstelle der Rubrik "Standard" des sich öffnenden Fensters wählen Sie "IP" oben in der Leiste aus
  • In dem sich nun öffnenden Dialog geben als Adresse folgendes ein: [druckername].am10.prn.uni-tuebingen.de und ersetzen Sie [druckername] durch den entsprechenden Druckernamen  (z.B. liam oder leroy). Wichtig: kein Protokoll angeben, sondern einfach nur so, wie gezeigt
  • Wählen Sie IPP als Protokoll aus.
  • Lassen Sie das Feld für die Warteschlange frei
  • Jetzt sollten die unteren drei Felder ausgefüllt werden (Standort, Treiber, Name), passen Sie sie nach Ihren Wünschen an und wählen Sie (für die beste Kompatibilität) den dem Drucker entsprechenden Treiber aus (wie bisher auch)
  • Fügen Sie den Drucker hinzu


Der Fehler sollte behoben sein. Wenn Sie weiterhin Probleme haben, bitten wir um eine [cryptmail:pdlowr-wlpr1pdkulqjhuCpdwk1xql0wxhelqjhq1gh|Pdlo].

Bisherige Anleitung:

Man öffnet zuerst die Systemsteuerung (CMD+SPACE und dann im Finder Systemsteuerung oder Preferences eingeben):

In der Rubrik Hardware wählt man nun Drucken & Scannen aus und wird zu der Liste im System vorhandenen Drucker geführt:

Mit Hilfe des "+" Zeichens kann man nun einen Drucker des Fachbereichs Mathematik hinzufügen:

Klickt man nun auf einen Drucker, so erfährt man, auf welcher Ebene und in welchem Raum sich dieser befindet:

Durch das Betätigen der Hinzufügen Buttons wird die Konfiguration des gewählten Druckers beendet.