Logo Universitaet Teubingen

mentoring

MATH MENT♀RING

Alle Studentinnen und Mitarbeiterinnen am Fachbereich, von der Erstsemesterin bis zur Professorin, sind herzlich eingeladen am MATH MENT♀RING teilzunehmen.

 

ACHTUNG: Es handelt sich bei MATH MENT♀RING nicht um das Mentoring im Rahmen der MSc-Studiengänge des Fachbereichs!

 

Was ist Mentoring?  Was ist MATH MENTRING?

Im Mentoring wird die Möglichkeit geschaffen, sich mit konkreten organisatorischen und akademischen Fragestellungen oder Problemen an eine direkte Ansprechpartnerin wenden zu können, und diese um Rat zu fragen.

Im MATH MENTRING des Fachbereichs Mathematik wird in der Mentoring-Verbindung einer Rat suchenden Mentandin eine Mentorin zur Seite stehen, die in ihrem Studium oder ihrer wissenschaftlichen Karriere schon einen Schritt weiter ist.

So wird beispielsweise eine Mentorin aus dem zweiten oder dritten Jahr der Bachelor-Studiengänge zusammengeführt mit einer Mentandin aus dem ersten Jahr. Die Mentorin kann dadurch auf Erfahrungen und Wissen aus ihrem Studium zurückgreifen, welche noch nicht so weit zurückliegen und nah an der aktuellen Situation der Mentandin sind.

MATH MENTRING : die Mentoring-Verbindungen

Professorin  Professorin
Post-Doc  Post-Doc  Post-Doc
Doktorandin  Doktorandin  Doktorandin
Master  /  Lehramt (ab 4. Jahr)
Bachelor (2./3. Jahr)  /  Lehramt (2./3. Jahr)
Bachelor Sc. (1. Jahr)  /  Bachelor Ed. (1. Jahr)

 

Was macht eine Mentorin?

Eine Mentorin ist eine beratende Begleiterin. Sie kann Rat geben in Studiums- und Karriere-Angelegenheiten, sie kann dabei helfen Lösungen für organisatorische, akademische oder auch mal persönliche Schwierigkeiten zu entwickeln.

Sie kann der Mentandin Fragen stellen und sie herausfordern, sie aber auch gleichzeitig darin bestärken, an sich selbst zu glauben und in sich zu vertrauen.

Teilnahme

Werden Sie Mentorin ! Werden Sie Mentandin !

 

Informationsveranstaltung:   Mittwoch 7.November - 12:00 Uhr - Raum N16

 

Ob als Mentorin, Mentandin, oder in beiden Rollen -- alle Mathematikerinnen am Fachbereich Mathematik sind herzlich willkommen am MATH MENTRING teilzunehmen!

Um Mentorin zu werden braucht man kein spezielles Vorwissen, man muss weder die Studienordnung noch das Kursangebot auswendig kennen. Was zählt ist das Erfahrungswissen, das man im Fachbereich Mathematik gesammelt hat wenn es um die Wahl von Kursen, Professor*innen, Praktika oder die Möglichkeiten nach dem Studium ging.

Mentorinnen, die beim MATH MENTRING mitmachen, haben zudem die Möglichkeit an einem vorbereitenden Workshop teilzunehmen.

Warum teilnehmen?

Als Mentorin - weil es eine positive und gewinnbringende Erfahrung ist, das hart erarbeitete „Insider-Wissen“ zu teilen und anderen dabei zu helfen erfolgreich zu sein, z.B.

    • anderen zu helfen so wie man gerne selbst Hilfe bekommen hätte
    • jemandem Hilfestellung geben, der auf bestimmte Probleme trifft, die man auch hatte
    • die eigenen Coaching-Fähigkeiten verbessern
    • mehr über die Arbeitsbedingungen im eigenen Fachbereich erfahren durch die Perspektive einer anderen Mathematikerin.

      Als Mentandin - weil die Perspektive und die Herangehensweise von anderen eine wertvolle Bereicherung sein kann. Es macht einen Unterschied, ob man ein offizielles Beratungsangebot in Anspruch nimmt, oder ob man jemanden kennt, der einem einen Rat geben kann.

       

      Anmeldung zum MATH MENTRING

      Die Anmeldung für das MATH MENTRING läuft über das URM im Fachbereich Mathematik. Es ist dort unter Übungen und Tutorien für Mathematikstudenten aufgelistet. Registrieren kann man sich als Mentorin, als Mentorin und Mentandin, oder nur als Mentandin in den ersten Wochen des Semesters:

      anmelden als Mentorin

      anmelden als Mentandin

       

      Weiterer Ablauf

      Mit Hilfe der Information aus dem URM werden zu Beginn des Semesters die Mentoring - Tandems zusammengestellt. Weitere Einzelheiten zum Ablauf erhalten Sie nach der Anmeldung via Mail. .

      Wie genau Ihre Mentoring-Beziehung ausgestaltet sein wird liegt, bis auf wenige formale Vorgaben, in Ihrer Hand. Mentorinnen, die beim MATH MENTRING mitmachen, haben zudem die Möglichkeit an einem vorbereitenden Workshop teilzunehmen.

      Fragen sind herzlich willkommen : mentoring(at)math.uni-tuebingen.de

      Kontakt

      Fragen sind herzlich willkommen

      Informationsveranstaltung:   Mittwoch 7.November - 12:00 Uhr - Raum N16

       

      MATH MENT♀RING

      Leitung: Prof. Dr. Carla Cederbaum
      Assistenz: Katrin Graß

      E-Mail

      mentoring{at}math.uni-tuebingen.de

      Anschrift

      Universität Tübingen
      Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
      Fachbereich Mathematik
      Auf der Morgenstelle 10 (C-Bau)
      Raum C6P11
      72076 Tübingen
      Germany