Fachbereich Mathematik

Analysis II

 

Willkommen zur Vorlesung "Analysis II" im Sommersemester 2020 am Fachbereich Mathematik

Hier erfahren Sie in einer Art "Ticker" die neuesten Informationen zur Vorlesung, dem begleitenden Übungsbetrieb, dem begleitenden Portfolio und dem begleitenden Repetitorium. Für frühere Einträge klicken Sie bitte auf die Links in der rechten Navigationsspalte.

  • (115) 4. August: Die Klausureinsicht findet am Donnerstag, dem 13. August, um 15.00 Uhr im Hörsaal N14 (C-Gebäude) statt.
  • (114) 30. Juli: Ansonsten wünsche ich Ihnen jetzt schöne Ferien und eine gute Erholung. Ich hoffe, dass wir uns vielleicht schon nächstes Semester wiedersehen. 
  • (113) 30. Juli: Die Auswertung der Ergebnisse für die Studienleistung dauert noch etwas, da einige von Ihnen noch Portfolios nachreichen. 
  • (112) 30 Juli: Die Klausurergebnisse können Sie jetzt auf "urm" abrufen. Allen, die bestanden haben, gratuliere ich herzlich.
  • (111) 30. Juli: Dort finden Sie jetzt auch eine Musterlösung zur Klausur.
  • (110) 30. Juli: Ich habe Ihnen gerade die Klausur, die heute geschrieben wurde, zur Information bei den Übungsblättern hochgeladen.
  • (109) 29. Juli: Jetzt noch einige Hinweise zu den Abstands- und Hygienebedingungen, die wir einhalten wollen: Bitte kommen Sie schon gegen 9.30 und stellen Sie sich am oberen Eingang non N16 diszipliniert mit Abstand in einer Schlange auf, wie ich das samstags auch immer beim Bäcker mache. Wir lassen Sie dann einzeln ein, damit es am Eingang nicht zu einer Anhäufung kommt. Bei dieser Gelegenheit stellen wir am Eingang gleich einen Tisch auf, um von dort an Hand der Listen zu prüfen, ob Sie zugangsberechtigt sind und auch wer Sie sind (Studi-Ausweis also bereithalten). Alles Weitere dann morgen vor Ort. Bis dann.
  • (108) 29. Juli: Ich denke, dass die Klausur nicht einfach ist. Wenn Sie die bestehen, dann haben Sie sicher etwas in der Vorlesung gelernt. Allerdings orientiert sie sich stark an unseren Übungsaufgaben. Wenn Sie dort also gut mitgemacht haben und einiges begriffen haben, sollten Sie morgen zum Erfolg kommen können.
  • (107) 29. Juli: Morgen, um 10.00 Uhr, steht nun für diejenigen unter Ihnen, die eine Abschlussklausur schreiben müssen, diese Modulabschlussklausur an. Wie Sie wissen, findet sie von 10-12 Uhr im Hörsaal N6 statt. Ich habe eben auf der Plattform "urm" die Übungsscheine und damit die Zulassungen zur Klausur hochgeladen. Alle, die sich angemeldet haben, wurden auch zugelassen. Glückwunsch! Jetzt hoffe ich sehr, dass Sie die Klausur auch morgen bestehen.
  • (106) 29. Juli: Es ist jetzt zunächst an der Zeit, Ihnen für die tolle Arbeit, die die meisten von Ihnen, denke ich, im Laufe des Semesters, in diesen ungewöhnlichen Zeiten, erbracht haben, zu danken. Die Rückmeldungen, die ich aus den Übungsgruppen und dem Repetitorium bekomme, stimmen mich doch außerordentlich froh und optimistisch.
  • (105) 28. Juli: Im Laufe des morgigen Tages lade ich dann über "urm" die Liste derjenigen von Ihnen hoch, die einen "Übungsschein" bekommen und damit zur Klausur am Donnerstag zugelassen sind. Bitte schauen Sie dann nach, wenn Sie am Donnerstag kommen möchten.
  • (104) 28. Juli: Ich habe jetzt auch noch die Musterlösung-15 für Sie bereit gestellt.
  • (103) 27. Juli: Ein Vorzeichenfehler in Aufgabe 54 der Musterlösung-14 wurde korrigiert.
  • (102) 26. Juli: Die Musterlösung-14 steht nun für Sie bereit. Ich wünsche noch eine gute Vorbereitung auf die Klausur am Donnerstag, wenn Sie dabei sind. Die für die Klausur zugelassenen Studierenden gebe ich am Mittwoch bekannt. Ein schönes Restwochenende Ihnen allen noch.
  • (101) 24. Juli: Das Blatt-15 steht nun vor allem für diejenigen unter Ihnen bereit, die noch Punkte für die Klausurzulassung bzw. für die Studienleistung brauchen. Bitte denken Sie daran, dass Sie die Lösungen bis Dienstag, den 28. Juli, um 18 Uhr, bei Ihrem Tutor auf "urm" hochgeladen haben sollten. Viel Erfolg.